PROSTOR-design s.r.o.

Fronius TransPocket 1500

Um hochwertige Produktion zu gewährleisten, ist es notwendig, die bestmöglichen Geräte einzusetzen. Für das manuelle Schweißen mit CO2 benutzen wir deshalb das Fronius TP1500 Schweißgerät. Dieses erlaubt uns Teile schnell, flexibel, und qualitativ hochwertig manuell zu verschweißen.

Zusammen mit unseren Kapazitäten zum Roboterschweißen können wir so Aufträge aller Art je nach deren Bedürfnissen möglichst effizient angehen.

Für einen Schweißtechniker ist das Schweißgerät von höchster Bedeutung. Um selbstbewusst, schnell und sauber arbeiten zu können, muss das Gerät eine konsistente Leistung bringen. Minderwertigere Ausrüstung kann dagegen Fehler herleiten, den Schweißtechniker verunsichern, den Arbeitsprozess verlangsamen und dabei auch Kosten unnötig steigern. Wir benutzen deshalb ein robustes und außerordentlich leistungsfähiges Gerät von Fronius.

Unsere Maschine

Das TransPocket1500 ist ein e-Handschweißgerät. Das heißt es ist mobil, leicht, und vielseitig für große und kleine Aufgaben einsetzbar. Dazu trägt es auch wesentlich zu der Qualität unserer Arbeit bei. Der Resonanzinverter sowie die Berührungszündung, Hot Start, Anti-Stick funktion und Mikroprozessor-Steuerung tragen dazu bei, dass unsere Schweißnähte immer einheitlich sauber und fest sind.

Vorteile von Fronius TP1500 Schweißgeräten

    • Resonanzinverter  – Das Resonanzkonzept ermöglicht beim Schweißen einen fast perfekt konstanten Stromfluss. Das ergibt die außerordentliche Lichtbogen-Stabilität des TP1500, welches das Gerät wiederum sehr Benutzerfreundlich und besonders Leistungsstark macht.
    • Comfort Stop – Bei einer definierten Abstandsbewegung wird der Sweißstrom automatisch abgesenkt, womit das Abreißen des Lichtbogens am Schweißende verhindert werden kann.
    • WIG-Berührungszünden – ein mikroprozessor-gesteuertes Zündverfahren für präzisere und zuverlässigere Arbeit.
    • Geeignet für Stahl- und Aluminiumbleche


Diese Besonderen Eigenschaften unseres Geräts ermöglicht uns schneller, effizienter, und kostengünstiger zu arbeiten, ohne dabei an Qualität einbüßen zu müssen.

 

Fronius TransPocket 1500

Um hochwertige Produktion zu gewährleisten, ist es notwendig, die bestmöglichen Geräte einzusetzen. Für das manuelle Schweißen mit CO2 benutzen wir deshalb das Fronius TP1500 Schweißgerät. Dieses erlaubt uns Teile schnell, flexibel, und qualitativ hochwertig manuell zu verschweißen.

prostordesign

Technische Informationen:

 
Netzspannung 230 V
Primärdauerstrom 16 A
Leerlauf-Spannung 92 V
Schutzart IP23
Schweißstrom / Einschaltdauer [10min/40°C] 150A / 25%
Schweißstrom / Einschaltdauer [10min/40°C] 140A / 35%
Schweißstrom / Einschaltdauer [10min/40°C] 80A / 100%
Genormte Arbeitsspannung 20,4 - 25,6 V 10,4 - 16,0 V
Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Projekt. Wenn Sie mehr über unsere Prozesse und Geräte erfahren möchten, können Sie uns gerne hier kontaktieren!